Tobias Bachsteffel

Das Paracycling-Team Germany setzt auf basische Produkte von M. Reich

Marcus Reich, Geschäftsführer von M. Reich und Tobias Bachsteffel, Bundestrainer des Para-Cycling Team Germany geben freudig ihre Zusammenarbeit bekannt.

Geschäftsführer und Säure-Basen-Experte Marcus Reich dazu: „Es ist für uns eine tolle Anerkennung, wenn Spitzensportler wie das deutsche Nationalteam der Para-Cycler auf unsere Produkte vertrauen.“

Nationaltrainer Bachsteffel wurde während einer Weltcupreise in Kanada im Sommer 2019 durch die Teammanagerin Nancy Burdach auf die basischen Produkte der M. Reich GmbH aufmerksam. Burdach hatte einige Dosen BasenBrei und BasenPulver mit zum Trainingslager genommen.
Schnell erkannte Bachsteffel die Vorteile der Produkte: „Im Trainingslager haben wir die besondere Situation, dass viele Sportler mit unterschiedlichen Vorlieben und Gewohnheiten bei der Ernährung zusammenkommen und verpflegt werden müssen. Die eine Person hat eine Glutenunverträglichkeit, eine andere hat eine Laktoseintolleranz, einer frühstückt gern ein warmes Porridge, jemand anderes wiederum lieber kaltes Müsli, der nächste ernährt sich vegan usw. Dem müssen wir durch umfangreiche Besorgungen Rechnung tragen, was je nach Land natürlich auch nicht immer leicht bzw. unmöglich ist. So waren wir im abgelaufen Jahr 2019 mit dem Team zum Trainingslager in Kanada, zur WM in den Niederlanden, in Belgien, Mallorca, Italien, Schweiz, England. Als ich mir dann den BasenBrei und das BasenPulver von M. Reich näher ansah, begriff ich schnell, dass wir damit viele im Nationalteam begeistern können und auch den Bedarf aller Athleten abdecken können. Der BasenBrei ist heiß als Porridge oder kalt als Müsli zu essen. Ausserdem ist er vegan, gluten- und laktosefrei und enthält darüber hinaus viele gesunde Kohlenhydrate, die unsere Athleten benötigen. Wir brauchen also nur noch dieses eine Produkt um nahezu alle im Team zufrieden zu stellen!“ Doch Bachsteffel ist nicht nur für den BasenBrei voller Lob, auch das BasenPulver begeistert ihn: „BasenPulver ist perfekt für Sportler! Gerade Sportler benötigen viele Vitalstoffe – egal ob im Training, Wettkampf oder insbesondere auch in der Regeneration. Dank der Fülle an Vitalstoffen aus 107 Bio-Zutaten sind unsere Sportler mit nur einem Produkt perfekt versorgt.“

Bachsteffel betont, dass gerade Sportler penibelst auf ihren Körper achten müssen. „Da ist das mehrmalige Training pro Woche, die übers Jahr verteilten Trainingslager, die regelmäßigen und energiezehrenden Wettkämpfe usw. Da kommt’s auf jede Stellschraube an, um am Ende ganz vorne zu sein – und neben dem eigentlichen Sport sind gerade die Ernährung und die Regeneration die großen Stellschrauben! Diese drehen wir als Nationalteam nun gern mit den basischen Produkten von M. Reich noch weiter in Richtung Erfolg.“

Dabei ist Bachsteffel ausgesprochen  stolz auf das erfolgreiche Team: „Das Paracycling Team Germany ist eine der erfolgreichsten Abteilungen des Deutschen Behindertensportverbandes. Der Kader umfasst zwischen 25 Kaderathleten und Athletinnen. Diese Sportler werden von knapp 20 Betreuern begleitet und umsorgt. Wie gut das Team ist, hat es bei der letzten WM in Emmen in den Niederlanden bewiesen. Dort fuhren wir als Team 8x auf Gold, 8x auf Silber und 3x auf Bronze. Dies brachte uns in der Nationenwertung auf den 2. Platz.“

Reich stellte Anfang 2018 unter dem Motto ‘Regeneriert. Natürlich. Basisch.‘ seine neue Marke im Bereich Ernährung und Körperpflege mit dem Schwerpunkt Säure-Basen-Regulation vor: M. Reich – Alkaline Products. Reich betreibt sein Leben lang schon Sport und ist allein in seiner Jugend über 30x auf Podestplatzierungen geschwommen. Nach anschließenden Abstechern zum Triathlon und Mountainbiken ist Reich nun seit vielen Jahren auf dem Rennrad zuhause. Als ehemaliger Leistungssportler und heutiger Hobbyrennradler hatte er bei der Entwicklung seiner Produkte somit auch immer Sportler klar im Blick.
Doch neben der Liebe zum Sport teilt Reich noch ein persönlicher Hintergrund mit den Para-Sportlern: Seine überstandene Krebserkrankung!
Reich dazu: „Para-Sportler haben meine besondere Sympathie, sind doch die wenigsten von ihnen seit Geburt gehandicapt, sondern haben einen Schicksalsschlag in ihrem Leben gehabt nach dem sie sich neu motivieren und wieder aufbauen mussten. Ebenso wie mich seinerzeit mein Krebs zu Boden warf und ich mich für mein ‚neues‘ Leben umstellen und anpassen musste. Dies eint die Parasportler und mich, weshalb da schon eine Extraportion Herzblut und Sympathie mit dabei sind.“

Bachsteffel sowie Reich freuen sich auf eine möglichst lange und gute Zusammenarbeit.

Die Produkte von M. Reich sind ganz bequem beim gutsortierten Fachhändler vor Ort oder im Onlineshop unter www.m-reich.com zu beziehen.

 

Firmenbeschreibung:

Die Firma M. Reich GmbH mit Sitz in Nottuln– im Herzen des grünen Münsterlandes – ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von basischen Lebensmitteln und basischen Körperpflegeprodukten. Dass basische Ernährung nicht mehr aus einem gesunden Speiseplan wegzudenken ist, wissen zunehmend mehr Menschen, was die Nachfrage stetig ansteigen lässt. Die Produkte von M. Reich gehören zu einer optimalen Ernährung und Lebensweise einfach dazu – und sind ideal für alle, die nach gesunden, nachhaltig hergestellten und visuell ansprechenden Ernährungs- und Körperflegealternativen suchen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.